Absenzen um 35% gesenkt, Produktivität um 2% gesteigert – mit fit im job.
Absenzen um 35% gesenkt, Produktivität um 2% gesteigert – mit fit im job.
fit im job – das gute Gefühl das Richtige zu tun!
fit im job – das gute Gefühl das Richtige zu tun!
BGM ein Brief mit 7 Siegeln? – nicht mit fit im job!
BGM ein Brief mit 7 Siegeln? – nicht mit fit im job!
Burnout-Gefährdung um 30% reduzieren – mit fit im job.
Burnout-Gefährdung um 30% reduzieren – mit fit im job.

Sigma Aldrich Gruppe (Schweiz) – Halbtages-Workshops werden zu einem ganzen Erfolg.

Die Sigma-Aldrich Gruppe (Schweiz) mit über 500 Beschäftigten kann in Sachen Sicherheit und Umwelt auf viel Tradition zurückblicken. Nachholbedarf bestand allein auf der Stufe betrieblicher Gesundheit. Ein langfristig angelegtes Gesundheitsprogramm sollte persönliche Ressourcen und Eigenverantwortung der Mitarbeitenden nachhaltig stärken. Das Hauptziel: mit Präventiv-Massnahmen die Gesundheit und Leistungsfähigkeit in Arbeitsalltag und Freizeit verbessern.

sigmaaldrich.jpg

Zunächst führten wir alle gesundheitsrelevanten Aktivitäten unter dem eigens dafür kreierten Label «SEI FIT» zusammen – und gaben so der betrieblichen Gesundheitsförderung der Sigma-Aldrich ein «Gesicht» und damit erfahrungsgemäss mehr Akzeptanz.
 
Vorbilder führen schneller zum Ziel
Da der Erfolg eines Gesundheitsprogramms massgeblich vom Verhalten der Vorgesetzten beeinflusst wird, lancierten wir den ersten Kurs auf oberster Führungsebene. Dieser behandelte ausführlich das Thema Bewegung und Ernährung im Arbeitsalltag. Die Teilnehmer absolvierten leistungsdiagnostische und medizinische Untersuchungen, definierten ihr persönliches Gesundheitsziel und erstellten unter Anleitung ihren eigenen Trainingsplan.

fit im job Gesundheitstage als kick-off für alle Mitarbeitenden
In der Folge wurden in drei Wellen das Programm mit halbtägigen Versanstaltungen in Form von Workshops firmenweit ausgerollt. Nach einem Informationsteil mit der Erläuterung des «magischen Dreiecks» Privates Umfeld – Berufliches Umfeld – Gesundheitliche Faktoren konnten die Mitarbeitenden eines der fit im job Module «Bewegungs-, Ernährungs- oder Entspannungs-Management» wählen. Hier erlebten sie, wie mit einfachen Verhaltensänderungen das eigene Wohlbefinden gesteigert werden kann.

fit im job Gesundheitsportal gewährleistet Nachhaltigkeit
Wir betreuen die Mitarbeitenden weiter via Internet über das von uns entwickelte «Gesundheitsportal fitimjob-online®». Damit kann man von Stresstests bis Figurkontrolle alles selbstständig durchführen. Eigene «Gesundheitsziele» setzen und den entsprechenden Massnahmenplan erstellen. Im «Testcenter» mit individueller Datenbank die persönlichen Fortschritte überprüfen. Ein «Gesundheitstagebuch» mit grafisch dargestellten Daten führen. Wissenswertes zu Themen wie Ernährung, Bewegung oder Entspannung in der «Infothek» nachschlagen. Und schliesslich lassen sich Zeitintervalle der erfolgreichen «micropause®» mit «trinktimer®» persönlich eingeben. Mit einem auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmten Gesundheitsportal lässt sich die Nachhaltigkeit des persönlichen Erfolgs garantieren.

Halbtägige Workshops – ganzer Erfolg
Alle diese Massnahmen erklären die hohen Erfolgsquoten, die eine erste «SEI FIT»-Umfrage nach vier Monaten ergab und durch eine zweite Umfrage
nach 18 Monaten bestätigt werden konnte.

logo_sigmaaldrich.jpg

Unternehmen
Sigma-Aldrich Gruppe (Schweiz),
vormals Fluka Chemie AG, Schweizer Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns mit Sitz in St. Louis, MO, USA.

Anzahl Mitarbeitende
500

Ausgangslage
Durch präventive Massnahmen im Bereich betrieblicher Gesundheitsförderung die Absenzrate minimieren.

Lösung fit im job
• Kreation Label «SEI FIT»
• Führungsseminare
• Kick-offs
• Gesundheitsportal – fitimjob-online®

Resultat
Fast 70% der Teilnehmer war nach den Workshops klar, was sie ändern müssen bzw. müssten.

 

 

 

 

 

 

Online <br />Mitarbeiter-Befragung Online
Mitarbeiter-Befragung
Online
Mitarbeiter-Befragung
Mit dem health Report® die richtigen Handlungsfelder erkennen. Mit der Zweitbefragung die Effekte und den Nutzen für das Unternehmen aufzeigen. Weiter
Effektive <br />Gesundheitsseminare Effektive
Gesundheitsseminare
Effektive
Gesundheitsseminare
Betriebliche Gesundheitsförderung - messbar und wirksam mit den Seminaren von fit im job®. Die nachhaltige Verhaltensänderung ist das oberste Ziel - «let’s change – for good» Weiter
Individuelles <br />Gesundheitsportal Individuelles
Gesundheitsportal
Individuelles
Gesundheitsportal
Das myChange® Gesundheitsportal stellt die zentrale Informationsquelle für alle Aktivitäten im Unternehmen dar – was wird geboten? ...was finde ich wo? BGM 4.0 für alle überall! Weiter
Schrittzähler-Aktionen –<br /> pedometer® mit Gamification Schrittzähler-Aktionen –
pedometer® mit Gamification
Schrittzähler-Aktionen –
pedometer® mit Gamification
Schicken Sie Ihre Mitarbeitenden in die Wüste, auf den Everest oder in die Grüne Hölle nach Südamerika – Spass, Motivation und hohe Teilnehmerquoten sind mit dabei. Weiter
Coaching-Modul <br />Leadership-Performance Coaching-Modul
Leadership-Performance
Coaching-Modul
Leadership-Performance
Leadership-Programme „Leading NOW“ Das fitimjob-Programm für mehr Power Ihrer Führungskräfte. Sind Ihre Führungsleute „hard worker“ oder Leading Perfomer? Let`s find out… Weiter
BGM-Management-Workshop BGM-Management-Workshop
BGM-Management-Workshop Holen Sie mehr Leistung in Ihr Unternehmen. Als Chef sind Sie dazu am Drücker. Der grösste Hebel liegt in der Steigerung der Arbeitsproduktivität. Nicht zögern - Gas geben, durchstarten! Weiter
Produktivitäts-Monitor® <br />online Performance-Cockpit Produktivitäts-Monitor®
online Performance-Cockpit
Produktivitäts-Monitor®
online Performance-Cockpit
Weniger Mitarbeitende im «struggling»- und «stretched»-Bereich. Der Produktivitäts-Monitor® zeigt den verbesserten Gesundheitszustand und die gesteigerte Leistungsfähigkeit auf. Weiter
Prämiertes PC-Erholungspausenprogramm micropause® Prämiertes PC-Erholungspausenprogramm micropause®
Prämiertes PC-Erholungspausenprogramm micropause® Bietet Augen-, Entspannungs- und Koordinations-Übungen, sowie Soforthilfe bei Kopfschmerzen, Stress oder Müdigkeit. Weiter
fitimjob Referenz Dirk Niemann, Sigma-Aldrich Gruppe (Schweiz)

«Effizient, wie nach nur einem halben Tag das Gesundheitsverhalten positiv verändert wurde.»

Dirk Niemann, Leiter Geschäftsbereich Engineering & EHS, Sigma-Aldrich Gruppe (Schweiz)

Sind Sie interessiert an einem unverbindlichen Erst-Analyse-Gespräch? Damit Sie beurteilen können, ob sich betriebliche Gesundheitsförderung, Massnahmen zur Arbeitsproduktivität und Burnout-Prävention lohnen würden, machen wir gerne eine Einschätzung Ihres Unternehmens. Kostenlos und unverbindlich.

fitimjob_patrick_stauble.jpg

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Ich freue mich auf Sie, Ihr Patrick Stäuble.

Am liebsten direkt per Mail? Hier geht's weiter.

Jeannette Rennhard
«Vielen Mitarbeitenden gelang es nicht mehr aufzutanken.» Jeannette Rennhard,
HR Manager
Neue Aargauer Bank AG
René Villiger
«Wo lohnt es sich, anzupacken? – Antworten auf die Frage gab uns fit im job.» René Villiger,
Manager Human Resources
Microsoft Switzerland
Thomas Jeannerat
«fit im job liefert uns das Komplettpaket. Analyse – Umsetzung – Erfolgsmessung» Thomas Jeannerat,
Leiter Personalentwicklung
Bundesamt für Statistik BFS
Daniel Fahrni
«Mit den Zweitmessungen können wir die Wirkungen unserer Massnahmen belegen. Das macht uns auch als Arbeitgeber attraktiv.» Daniel Fahrni,
Leiter HR Management
Neue Aargauer Bank AG
Kontakt